Andreas Lange

Andreas Lange

seit 2005 als Athletiktrainer tätig

Qualifikationen/Fortbildungen:
CFSC (Certified Functional Strength Coach) – Dublin, Irland, 2015
NSCA CPT – Zertifizierter Personal Trainer, National Strength and Conditioning Association, Certified Personal Trainer, Arnhem, Niederlande, 2009
FMS Spezialist Level 2 – Functional Movement Screen (Bewegungsanalyse), Arnhem, Niederlande, 2012
Mentorship bei MBSC – Mike Boyle Strength and Conditioning, Woburn, Massachusetts, 2012
Elite Speed Seminar (mit Nick Winkelmann, Lee Taft) – Mike Robertsons IFAST, Indianapolis, 2013
BSMPG Summer Seminar (Boston Sports Medicine and Performance Group) – Northeastern University, Boston, 2013
Program Design Mastery Seminar – Results Fitness, Santa Clarita, Kalifornien, 2013
Basketball Performance Symposium – allout Performance Training, Hennef, 2015 & 2016
seit 2010 mehrere Hospitationen bei Lehrgängen der A2, mU20- und mU16-Basketballnationalmannschaft in Kienbaum und Heidelberg

Tätigkeiten als Athletiktrainer:
2016/17: PGE Turow Zgorzelec, 1. polnische Basketball-Liga
2014/15: Eisbären Bremerhaven, Beko-BBL Basketball-Bundesliga
2013/14: 2.Bundesliga Damen Feldhockey TC 1899 Blau Weiss
2012: Workouts mit ProB-Basketballteam des RSV Stahnsdorf
2009-2016: Sommer-Trainingseinheiten mit Spielern der Beko Basketball-Bundesliga, der A2- und mU20-Basketballnationalmannschaft, mU18 sowie mU16, NBBL, JBBL, WNBL
2011: Vortrag beim Berliner Basketballverband BBV zum Thema Modernes funktionelles Athletiktraining für Basketballer (24.5.11)
2009-2011: TuS Lichterfelde WNBL-Mannschaft
2009-2011: Berliner Hockey Club, BHC: MädchenA, KnabenA, wJA, wJB
2010/2011: Berliner SC: Damen-Basketball-Oberliga
2008-2012: Geschäftsführer einer eigenen Fitnesseinrichtung (AMplus)